Institut Équestre National d'Avenches
Galop Suisse  |  Suisse Trot  |  SPV/FSC

Zugprüfung

In der Zugprüfung wird die Kraft des Pferdes getestet. In der Prüfung müssen die Pferde einen Schlitten über eine gewundene Strecke ziehen. Es werden 4 Stops für die Dauer von 5 Sekunden eingelegt. Während der Stopphasen steigen Personen auf den Schlitten. In den ersten beiden Haltezonen werden jeweils zwei Personen zugeladen. Bei der dritten Haltezone kann der Fuhrmann 0 bis 5 zusätzliche Personen zuladen. Je mehr Personen desto mehr Punkte, aber man muss bis zum Ende der Strecke kommen! Strafen können gegeben werden, wenn ein Ball von einem Kegel fällt oder wenn die Stops nicht respektiert werden.


    • OuiNon