Institut Équestre National d'Avenches
Galop Suisse  |  Suisse Trot  |  SPV/FSC

Trabrennen

Bei gefahrenen Trabrennen ziehen die Pferde Sulkys auf denen die Fahrerinnen und Fahrer sitzen. Ziel ist es als erster den Zielpfosten im einem regelmässigen Trab zu überqueren ohne etwa von den Gangartrichtern disqualifiziert zu werden. Die Starts erfolgen entweder hinter dem Autostart Auto oder per Voltenstart.

Beim Equus Helveticus erleben Sie dieses Spektakel am Sonntag 15. September bei 6 Rennen. Der Prix du Président, welcher der zweite Lauf des Tour Européen du Trotteur Français ist, wird mit einigen der besten Pferde der Rasse Trotteur Français ein Höhepunkt des Tages sein. Letztes Jahr wurde dieses Rennen von dem berüchtigten aber leider verstorbenen Aubrion du Gers gewonnen, damals trainiert von Jean-Michel Bazire, welcher das Ranking der besten Trainer 2019 in Frankreich anführt und gefahren von Jos Verbeeck, einer der besten Fahrer weltweit mit einigen tausend Siegen auf dem Konto.

Le Prix du Président 2018 en images

    • OuiNon